Bosch WAQ28410 Waschmaschine Frontlader Avantixx 7 / A – Warmwasser wird erst ab 40 Grad Waschtemperatur verwendet

Die lieferung des gerätes erfolgte problemlos. Etwas eher als angekündigt. Es wurde von 2 personen bis zum aufstellungsort transportiert. Sehr angenehm ist die größe des bullauges, sowie die selbstreinigende waschmittelschublade. (in der alten maschine mußte ich diese regelmäßig selbst reinigen, was nicht so einfach war) die programme sind einfach zu bedienen. Schneller reinigung (mehr strom und wasser), oder eco (längere zeit zum einweichen also weniger wasser und strom). Super auch das kurzprogramm (15 minuten). Wir sind bisher sehr zufrieden.

Hat alles was nötig ist und ein bisschen mehr. Die maschine hat alles was nötig ist und macht einen rundum guten eindruck. Für uns war der warmwasseranschluss wichtig, um noch weiter energie zu sparen. Gut auch die möglichkeiten, die waschdauer zu beeinflussen: schnell (mit höherem verbrauch), normal, aber wir nutzen fast immer “ecopro”, die langsamere variante (ca. 3,5 h) mit reduziertem verbrauch. Die uhr macht das voreinstellen möglich, relevant bes. Toll auch das größere beladungsvolumen. Laufgeräusche sind voll in ordnung.

  • Viele Waschmittelrückstände
  • Waschmaschine mit Warmwasseranschluss.
  • günstig mit warmwasser waschen
  • Waschergebnis ok, Touch-Tasten ärgerlich
  • Waschvollautomat
  • Gut und Preiswert bezogen auf die Funktionen

Ich habe die maschine jetzt schon einige zeit. Keine mängel, keine störungen, alles 1a. Durch den warmwasseranschuss stromsparend.

Viele waschmittelrückstände. Ich bin mit der waschmaschine leider nicht so zufrieden, was die waschleistung angeht. Ich hatte vorher eine “siemens extraklasse”, entschied mich nun für das modell von bosch, da es das günstigste mit warmwasseranschluss war. Auch die alte maschine war für 7 kg beladung ausgelegt, an der “beladungsweise” habe ich nichts verändert. Trotzdem finde ich nun (bei verwendung des gleichen waschpulvers wie vorher. ) sehr häufig noch waschmittelspuren an der wäsche. Dabei verwende ich zusätzlich waschbälle und wähle immer den punkt “extra spülen” (oder so ähnlich), um wirklich alle reste auszuspülen. Auch die schleuderwirkung ist nicht so gut wie bei meiner alten maschine, hier ist die wäsche oft noch deutlich feuchter als bei der alten maschine. Am anfang habe ich einige messungen des energieverbrauchs gemacht, um zu sehen, wie sich hier das “eco perfect” oder “time perfect” auswirkt. Das “eco perfect” macht bei einer maschine, die ans warmwasser angeschlossen ist, meiner ansicht nach nur so einen geringen unterschied, dass es sich nicht lohnt.

Günstig mit warmwasser waschen. Wer einen warmwasseranschluß für seine waschmaschiene hat kann hier zugreifen. Die maschine ist baugleich mit der von siemens aber günstiger. Nicht besonders leise aber die waschergebnisse sind ok. Allerdings laufen die programme ziemlich lange, 60 grad wäsche braucht fast 3 stunden. Einfach zu bedienen und mehr programme als man normalerweise braucht.

Warmwasser wird erst ab 40 grad waschtemperatur verwendet. Die waschmaschine tut was sie soll, sie wäscht. Warmwasser verwendet sie aber nur bei programmen ab 40 grad waschtemperatur (und da auch nicht bei allen). Das waschprogramm beginnt bei allen programmen mit kaltwasser. Das sei laut kundendienst so gewollt und würde auch nicht geändert. T lang (2,5 stunden ohne vorwäsche). Besten Bosch WAQ28410 Waschmaschine Frontlader Avantixx 7 / A+++ / 1400 UpM / 7 kg / 1.05 kWh / Weiß / VarioPerfect / Warmwasseranschluss Einkaufsführer

Categories: Frontlader

Tags: